neues Album

Horseradish


Music z. B. auf

iTunes Spotify Amazon

…. Dicht im Zusammenspiel, dennoch losgelöst entsteht Atmosphäre… …Brandl singt, jubiliert ein auf die Stimme adaptiertes Saxophonsolo imitiert dann einen Kontrabass und grundiert Sperrfechters hinreißendes Gitarrensolo.


Jutta Brandl (voc) und Bernhard Sperrfechter (git)


Die intime Duo-Besetzung gehört gerade in der improvisierten Musik zu den spannensten Formen der Begegnung. In der Kunst zu zweit kreativ zu sein vereinen Jutta Brandl (voc) und Bernhard Sperrfechter (git) eine starke Präsenz mit einer sehr nuancierten Ausformulierung selbst kleinster Details.

Jutta und Bernhard spielen seit 2015 zusammen. Endlich könnte man sagen, denn die beiden kennen sich schon länger und nutzen nun ihre räumliche Nähe zur gemeinsamen Arbeit. Beide sind im Jazz zuhause, kümmern sich aber nicht ums Genre. Im Gegenteil. Die Songs und deren Inhalte sind das Wichtige und die beiden finden auf geniale Weise die Essenz eines Stückes und spielen damit. So durchwandern sie in ihrer Musik vielerlei Stimmungen, verändern und formen die Songs neu. Scheinbar Triviales wird lebendig, scheinbar Unhörbares wird mühelos verständlich. Endlich legt das Duo nun eine CD mit dem Titel „Horseradish“ vor und geht damit auf Tour. „Eine ausgezeichnete Aufnahme, die in einem engen Dialog, aufgenommen wurde“. „…und dieser intensive Produktionsprozess erhöhte noch die musikalische Tiefe der Songs.“ Zuhörer lassen sich durch diesen filigran ausbalancierten Mix von Popsongs, Jazzstandards und Eigenkompositionen, die den Vergleich mit klassischen Jazzsongs nicht zu scheuen brauchen, in ihren Bann ziehen. Und das sowohl auf großen Bühnen als auch in intimen Concertrooms…

Personal Websites
www.juttabrandl.com
www.bernhardsperrfechter.com

Aktuelles Album


Live-stream